Diese Website verwendet cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
×

KeposLogo200 
Newsletter2
17. Jänner 2021
line4

 

Psychische Belastung steigt deutlich!

 
Aktuell zeigen Untersuchungen, aber auch mein subjektives Empfinden deutlich, dass viele Menschen an die Grenze ihrer psychischen Belastungen kommen. Davon seid natürlich auch i´Ihr selbst betroffen, aber auch Euer Umfeld und potenzielle Klientinnen. Meine große Bitte an Euch ist einerseits, dass Ihr, wenn Ihr auch merkt, dass Euch die aktuelle Situation zusetzt, so klug seid, Euch rechtzeitig Unterstützung zu holen. Ich stelle fest, dass es scheinbar auch in unserem „beratungsaffinen“ Umfeld sehr schwer sein dürfte, sich Unterstützung zu holen. Also HOLT EUCH UNTERSTÜTZUNG!


Weiters ist es gerade jetzt an der Zeit, dass Ihr Eure Kompetenzen anderen, die momentan sehr belastet sind, aktiv anbietet! Wir können hier helfen und ich finde, wir haben hier auch eine gewisse Verpflichtung, es zu tun!

 

line5

 

Wie geht es bei KEPOS weiter?


Wie Ihr aus den Medien entnehmen könnt, setzt sich das Gemurkse wohl noch einige Zeit fort und es ist unwahrscheinlich, dass wir in naher Zukunft Präsenzveranstaltungen anbieten können. Trotzdem oder deswegen geht alles wie geplant online weiter. Alle Seminare finden terminlich wie geplant, aber eben online statt. Zusätzlich gibt es wieder interessante Zusatzveranstaltungen. Wir setzen die KEPOS-BITS mit zwei weiteren Veranstaltungen fort und zwei Veranstaltungen, die für die TeilnehmerInnen der aktuellen Supervisionsausbildung angesetzt sind, sind auch für ehemalige TeilnehmerInnen der Supervisionslehrgänge und aktive TeilnehmerInnen von KEPOS buchbar (mit einer Teilnahmegarantie für alle im aktuellen Supervisionslehrgang).

Folgende KEPOS-BITS sind zusätzlich geplant:

 

11.2.2021 BITS6: Konflikte in Paarbeziehungen mit Mag. Gerda Ruppi-Lang
24.2.2021 BITS5: Angst mit Winnie Rettenbacher

 

Folgende KEPOS-Zusatzveranstaltungen sind geplant:

 

27.& 28.2.2021 Logotherapeutische Haltung in der Supervision mit Elisabeth Riederer
1. & 2.5.2021 Methodenseminar mit Team Rettenbacher
8. & 9.5.2021 Familienmediation 1 mit Mag. Gerda Ruppi-Lang

Derzeit arbeite ich außerdem an einem weiteren sehr kompakten Supervisionslehrgang und einigen ganz interessanten Seminare für alle, die Seminare anbieten wollen (Spielrausch-Module), in denen es wieder um Stimme, Auftreten usw. geht. 

line5

 

Ursula Gressenbauer bietet eigene Seminare an

Ursula Gressenbauer bietet in Ihrem Institut IKK interessante Seminare an. In der Beilage zu diesem Mail findet Ihr dazu einige Angebote. Wenn Ihr etwas buchen wollt, schreibt Ursula unter an.

 

line5

 

Neue Supervisionstermine im Sommersemester

 

Winni und Andreas Rettenbacher (ggf. mit meiner Unterstützung) bieten auch in diesem Semester an Freitagen Gruppensupervision an. Alle Termine wie bisher ab 16:00 Uhr mit 5 bestätigten Einheiten zum Preis von insgesamt € 60,00.

Freitag 29.01.2021         Andreas

Freitag 12.02.2021         Winnie

Freitag 12.03.2021         Winnie

Freitag 23.04.2021         Andreas

Freitag 25.06.2021         Andreas

line5

 

Kleine Vorschau: Feature-Video von KEPOS

Demnächst veröffentlichen wir das erste Feature-Video von KEPOS, das Lorenz Breier mit Andreas Rettenbacher gedreht hat. Ich finde es sehr gelungen und bin auf Euer Feedback gespannt. Weitere sollen folgen (Vielleicht ja auch einmal mit Euch?)

line5

 

Wirtschaft online!


Nicht vergessen! Schon bisher war es möglich, das Seminar "Wirtschaft" online zu bearbeiten und auch abzuschließen. Bis 14.2. müsst ihr den Online-Teil abgeschlossen haben, damit es in dem Semester noch die Bestätigung gibt. Am 29.1.2021 um 16:00 wird es dazu wieder eine Zoom-Session mit Manuela Mertl geben! Bitte im Web anmelden, wenn Ihr Wirtschaft bis dahin abschließen wollt!

 

line5

 

Neu: Offizielle KEPOS Signal-Gruppe


Ab sofort nutzen wir (auch) Signal. Wir haben eine offizielle KEPOS-Gruppe auf Signal angelegt und werden bis auf weiteres sowohl WhatsApp als auch Signal betreuen. Wenn Ihr nichts verpassen wollt, meldet Euch bei Sylvia unter und sie fügt Euch zur SIGNAL-Gruppe dazu.

line5

 

Onlinedidaktik-Häppchen


Nach den drei sehr gut besuchten Seminaren zum Thema "Onlinedidaktik" von und mit Vanessa Krüger, ging diese Woche schon das erste (kostenpflichtige) "Häppchen" ebenso erfolgreich über die virtuelle Bühne. Wenn noch jemand bei einem oder mehreren Häppchen teilnehmen will, kann über das KEPOS-Web gebucht werden.

 line5

190508 Gros 0296o

 
Stellt bitte sicher, dass Ihr das nötige (funktionierende) Equipment für die Onlineseminare habt. Ich stelle auch gerne Zoom-Räume zum Testen zur Verfügung! Alle, die keine stabile Internetverbindung haben, können (nach Voranmeldung) auch hier im Büro in der Engerthstraße 126/2 teilnehmen und unsere Infrastruktur nutzen.

 Stefan & das KEPOS-Team


line4

Impressum
KEPOS - Institut für Qualitätsausbildungen| ein Unternehmen der factor happiness Training & Beratung GmbH Engertstraße 126/2 | 1200 Wien
T +43 (0)997 19 19 | F +43 (0)997 19 19 -44
| club.kepos.at

Falls Sie keinen Newsletter mehr wünschen, bitten wir um eine Rückantwort an
mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“ und wir werden Sie sofort aus unserem E-Mail-Verteiler streichen.

×

TOP
Feedback